Radtour Mühlenstraße

TOUR-INFORMATIONEN*

"Start in Biberach am sehenswerten Marktplatz. Es kann natürlich auch an jedem beliebigen, anderen Punkt begonnen werden, da es ja eine Rundtour ist. Durchs Wolfental, am Rotbach entlang, verlassen wir Biberach.

 

Start in Biberach am sehenswerten Marktplatz. Es kann natürlich auch an jedem beliebigen, anderen Punkt begonnen werden, da es ja eine Rundtour ist. Durchs Wolfental, am Rotbach entlang, verlassen wir Biberach in Richtung Reute. Dort passieren wir die ehemalige Wolfentalmühle, die heute ein Pferdehof ist. Weiter dem Rotbach entlang führt die Strecke nach Mittelbiberach, wo das Schloss über der ortschaft trohnt. Es ist im Privatbesitz der Familie v. Brandenburg-Zeppelin. Weiter gehts nach Stafflangen zur Aymühle, einem beliebten Ausflugslokal der Gegend. Wir fahren in Richtung Mutlangen und kommen über eine kleine Privatstraße zur Mösmühle, die heute noch betrieben wird. Über die Ortschaften Eichen und Eggelsbach gelangen wir nach Steinhausen, wo die "schönste Dorfkirche der Welt" zu einem Zwischenstop einlädt. Eine weitere Mühle, nämlich die "Lindenmühle", die ebenfalls noch in Betrieb ist, erreichen wir über Muttensweiler, Ingoldingen an der Schiggenmühle vorbei und um den Lindenweiher herum. Winterstettenstadt und Winterstettendorf sind die nächsten Etappen. In Winterstettendorf ist die nächste Mahlmühle. Dann fahren wir zum "Wilden Ried", durch einen ruhigen, landschaftlich reizvollen Abschnitt nach Oberessendorf, wo beim Queren der B 30 Vorsicht geboten ist. Richtung Eberhardszell steigt die Straße kräftig an. Auf dem Scheitelpunkt biegen wir links Richtung Hochdorf ab. In Wettenberg biegen wir rechts ab und  fahren nach Fischbach, wo sich die letzte Mühle dieser Tour befindet. Es handelt sich um eine Hammerschmiede, die allerdings nur von außen besichtigt werden kann. Auf einem schönen Radweg führt unsere Tour nach Ummendorf, wo uns das "Bräuhaus" zu einer Schlusseinkehr einlädt. Zurück nach Biberach gelangen wir über die Talmitte, den Bahngleisen entlang bis zum Marktplatz."

(*Quelle: outdooractive) 

Unser Ländle Oberschwaben

Ausflugsziele & Sehenswertes - Querbeet durch Oberschwaben